Sonntag, 14. August 2016

Tassenkuchenkarte

 
Heute will ich euch eine besondere Form der Geburtstagskarte zeigen.
 
Eine "Tassenkuchenkarte".
Im Inneren der Karte versteckt sind eine "Backmischung" für ein kleines Küchlein, eine kleine Tüte mit Konfetti und Wunderkerzen.
 
Da wir noch etwas Geld schenken wollten habe ich noch einen kleinen Umschlag mit eingeklebt.
 
 
Ich finde die Idee total super, wenn man nicht "nur" eine Karte verschenken will, aber auch kein großes Geschenk.
 
Liebe Grüße,
Nadine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen