Sonntag, 1. Dezember 2013

Advent, Advent

Hallo Ihr Lieben,

jetzt geht es wieder los. Die Adventszeit steht an.
Da wir noch im Dezember umziehen, werde ich dieses Jahr nicht viel dekorieren.
Ich habe mir aber dennoch einen tollen "Advents-Türkranz" gebastelt, der kann schnell von der einen in die andere Wohnung mitgenommen werden :-)

 
Toller Hingucker, oder?
Er ist auch sehr leicht herzustellen, einfach viele viele Papierstreifen schneiden und übers Falzbein ziehen. Dann die Streifen nochmal einrollen und auf einen Styroporkranz feststecken.
Ich habe dafür ca. 2 Stunden gebraucht.
Von hinten sieht das ganze dann so aus: 
 
 
Vielleicht habt ihr ja Lust das ganze mal nachzubasteln? Ich würde mich freuen wenn ihr mir Fotos davon schickt: nadinekolbe.nk@gmail.com.
 
Mit diesem Beitrag nehme ich an der Adventskalender Aktion von Katrin teil. Hier wird es ab heute jeden Tag ein "Türchen" geben das zu vielen tollen Inspirationen führen wird.
 
 
Ich würde mich über einen Kommentar freuen.
 
Liebe Grüße,
Nadine
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Wow, Nadine!
    Das sieht so klasse aus! Gefällt mir total!
    An meiner Türe hängt noch kein Kranz, hab extra ein Plätzchen frei gelassen! Bin mal gespannt, ob und wann ich die Zeit zum Werkeln finde! :-)

    Vielen Dank fürs Mitmachen,
    katrin

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine tolle Idee und sieht wunderschön aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nadine,
    eine wunderschöne Idee und der Adventskranz sieht echt super aus. Es wird nicht lange dauern, dann hängt so ein Kranz auch an meiner Tür.

    Liebe Grüße
    Rosie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nadine,
    das ist eine nette Idee, aber sicherlich auch etwas Arbeit. ;) Aber vielleicht werde ich so einen Kranz auch mal in Angriff nehmen. Vielen lieben Dank fürs Zeigen.
    LG,
    Anne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nadine,
    ein sehr schöner Kranz. Eine gute Idee fürs nächste Jahr. Dieses Jahr habe ich das erste mal einen Adventskranz gebunden, das reicht fürs erste ;-)
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Moin Nadine,
    ein toller Kranz ist das geworden! Ich wünsche Dir einen schönen 1.Advent und einen reibungslosen Umzug.
    Lg, Heike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nadine,

    das sieht toll aus und ist mal eine ganz andere Art von Weihnachstkranz, tolle Idee. Danke fürs Zeigen, schönen 1. Advent.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  8. Der ist ja cool! So etwas habe ich ja noch nie gesehen.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Idee mit toller Wirkung!
    Lg, Sonja.

    AntwortenLöschen
  10. Toller Kranz mit schönem Papier, gefällt mir überaus gut. Den könnte ich mir für meine Tür auch gut vorstellen.
    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nadine,
    eine wirklich tolle Idee und superschön umgesetzt,
    alles Gute für Euren Umzug.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nadine,
    ein ganz wundervoller Kranz mit wunderschönem Papier. Eine echt tolle Dekoidee. Viele Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  13. Oh, wie schön! Der Kranz sieht sehr aufwendig aus, die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nadine,

    der ist wunderschön bunt und sieht klasse aus.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nadine.
    Super Idee - Toll umgesetzt - Super.
    Greeetings aus Kalletal
    Linda

    AntwortenLöschen
  16. Sieht echt schön aus ... hab mich noch nicht dran getraut so einen zu machen!
    Liebe Grüße und einen schönen Advent!

    AntwortenLöschen
  17. Wowwww, sieht klasse aus. Das ist eine tolle Idee.

    Ich wünsche dir eine schöne 1. Adventswoche.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Nadine, das ist ja mal ne klasse Idee....
    jetzt muss ich mir nur noch so einen Kranz besorgen und natürlich Stecknadeln *gg
    mal sehen ob das dieses Jahr noch klappt ????
    Auf jeden Fall danke dafür
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  19. Gefällt mir sehr gut Dein Adventskranz.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Schade, mein Kranz für dieses Jahr ist bereits fertig und dieses wunderschöne Papier habe ich gerade für meine Weihnachtskarten aufgebraucht ;-)
    Das merk ich mir dann fürs nächste Jahr, sieht wirklich toll aus.
    LG Katrin

    AntwortenLöschen